WdC28 - Teaser

Einladung zum 28. Web de Cologne Netzwerktreffen am 02. Juni 2016

Wir freuen uns, Ihnen hiermit den Termin für das nächste Web de Cologne Netzwerktreffen anzukündigen – Web de Cologne e.V. Mitglieder sowie weitere Interessierte auf Entscheiderbene sind herzlich eingeladen, an diesem exklusiven Abend dabei zu sein.

Am Donnerstagabend, 02. Juni 2016, versammelt Web de Cologne e.V. bereits zum 28. Mal EntscheiderInnen der digitalen Wirtschaft im Rahmen des Netzwerktreffens zu einem zukunftsrelevanten Digitalthema an einem besonderen Ort. Dieses Mal wird REWE digital uns als Gastgeber in seinen neuen Räumlichkeiten begrüßen – wir bedanken uns für diese tolle Möglichkeit! Im Mittelpunkt der impulsreichen Veranstaltung mit Experten-Diskussion und anschließendem Networking steht das Thema:

„Virtual und Augmented Reality – innovative Lösungen für Unternehmen und reale Chancen für die Internetwirtschaft“

Wir diskutieren mit profilierten Impulsgebern und Ihnen über die Relevanz und innovative Ansätze für Unternehmen und verschiedene Branchen sowie deren Bedeutung für die digitale Wirtschaft. Seien Sie dabei und diskutieren Sie mit!

Veranstaltungsdaten in der Übersicht

  • Termin: Donnerstag, 02. Juni 2016
  • Zeit: Einlass mit Gästeliste um 19:00 / Begrüßung und Start der Diskussion ca. 19.30 Uhr, anschließendes Networking bei Kölsch & Co.
  • Gastgeber des Abends und Veranstaltungsort: REWE digital GmbH (Gebäude Kupferwerk 2.15, Schanzenstraße 6-20, 51063 Köln)

Zugesagte Referenten:

Weitere Informationen zu den Referenten finden Sie weiter unten auf der Seite.

Jetzt exklusiven Platz sichern! (Hinweise zur Anmeldung)

  • Vertreter/innen der Web de Cologne e.V. Mitgliedsunternehmen (auf Entscheiderebene) können sich schon jetzt kostenfrei über das Online-Formular anmelden und damit rechtzeitig einen Platz sichern
  • Weiteren Interessenten/innen (bzw. Nicht-Mitgliedern von Web de Cologne e.V.) stehen limitierte Tickets zum Einzelpreis von 49,- Euro netto zum Kauf bereit (s. Ticketshop weiter unten).

 

Ticketshop

Networking-Event – Online Event Management mit der Ticketing-Lösung von XING EVENTS

 

Wir freuen uns auf Top-Referenten, ihre Impulsvorträge und Diskussion – dazu gehören:

Prof. André Hinkenjann, Gründungsdirektor des Institut für Visual Computing, Forschungsprofessur für Computergrafik und Interaktive Systeme an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg

 Prof. André Hinkenjann
André Hinkenjann ist seit 2002 Professor für Computergrafik und Interaktive Systeme an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg. Seit 2012 ist er Forschungsprofessor an dieser Hochschule. Er leitet dort als Gründungsdirektor das Institut für Visual Computing, das aktuell rund 40 Kolleginnen und Kollegen, Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter und studentische Hilfskräfte umfasst. Prof. Hinkenjann ist zudem Adjunct Professor am Department of Computer Science an der University of New Brunswick in Federicton, Kanada. André Hinkenjann ist Gründungsmitglied der GI-Fachgruppe VR/AR und Fachexperte im Lenkungskreis des Fachbereichs Graphische Datenverarbeitung. Außerdem ist er Mitglied bei der Eurographics, IEEE und ACM SIGGRAPH. Er ist Mitglied im Editorial Board des Journal of Virtual Reality and Broadcasting (JVRB) und Reviewer für viele nationale und internationale Journals und Konferenzen.

Dirk Krause, Director Innovation Management bei Publicis Pixelpark

 Dirk Krause
Dirk Krause leitet das Publicis Pixelpark Innovation Lab und ist damit nicht nur verantwortlich für die Erforschung von Trends und die Evaluierung zukünftiger Technologien, sondern auch für die Entwicklung von Prototypen, die Publicis Pixelparks digitales Portfolio bereichern. Neben den Themen Serious Games und Web3D konzentriert er sich thematisch auf Mensch-Maschine-Schnittstellen, moderne Web-Technologien und Netzwerke der Zukunft.

Jens Epe, CTO von World of VR

 Jens Epe
Seit seines Studiums der Computervisualistik in 2008 beschäftigt sich Jens Epe mit virtuellen und erweiterten Realitäten mit einem Schwerpunkt auf praktischen Anwendungen. Die aktuelle Welle der Entwicklungen in diesem Bereich konnte er aufgrund seiner wissenschaftlichen Tätigkeiten am Fraunhofer-Institut für Angewandte Informationstechnik FIT in Sankt Augustin von Anfang an miterleben und nun als technischer Geschäftsführer der World of VR GmbH anwenden. Der Fokus des Kölner Startups liegt auf der kreativen Verschmelzung von virtuellen und erweiterten Realitäten für individuelle Firmenanwendungen.

Arne Ludwig, Vorstand Erster Deutscher Fachverband für Virtual Reality e.V.

 Arne Ludwig

Arne Ludwig studierte Medienkunst und international Producing an der Kunsthochschule für Medien und der internationalen Filmschule in Köln und produziert seit 15 Jahren Spiel- und Dokumentarfilme. Er war Produzent und Geschäftsführer der Produktionsfirma Discofilm GmbH. Seit 2015 ist Arne Producer bei der eitelsonnenschein GmbH und einer der beiden Geschäftsführer der VR Agentur Headtrip GmbH in Gründung. Arne entwickelt und produziert immersive Experiences in 360° und in VR. Des Weiteren gibt er Masterclasses in VR und kuratiert Ausstellungen, wie beispielsweise die #VRhere2016 zur re:publica oder die Immersive Days. Arne ist im Vorstand des Ersten Deutschen Fachverbandes für Virtual Reality und unterrichtet 360° und Vr Produktion and der Hochschule für Gestaltung in Mainz.

Wir würden uns freuen, Sie an diesem Abend begrüßen zu dürfen.

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone