Einladung zum WdC20 Netzwerktreffen zu „Corporate Innovation“

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter

WdC20_EVENT-1024x576

Das 20. Web de Cologne Netzwerktreffen (WdC20) inklusive Podiumsdiskussion findet in der schönen Location „Trinitatiskirche“ statt – als Abschluss des zweiten Conference-Tages im Rahmen der Interactive Cologne 2014.

Ausgewählte Referenten/Innen – dazu gehören Entscheider renommierter Beratungs- und Medienunternehmen – werden uns in Impuls-Statements und im Rahmen der anschließenden Diskussion und Fragerunde mit den geladenen Gästen wertvolle Einblicke geben in das Thema:

„Corporate Innovation – Notwendigkeit und Chancen eines Unternehmenswandels in disruptiven Märkten“

Donnerstag, 22. Mai 2014
Beginn: 17:00 Uhr / Einlass per Gästeliste: 16:30 Uhr
Ort: Hauptschiff in der Trinitatiskirche (Filzengraben 6, 50676 Köln)
– Teilnahme nach Anmeldung bzw. mit Veranstaltungsticket –

V.l.n.r.:  Rita Bollig, Leitung Bastei Entertainment/Head of Bastei Entertainment (BASTEI LÜBBE AG), Prof. Dr. Peter Russo, Director and Founder INIT (EBS Business School), Johannes Nünning, VP Business Strategy (Telekom Deutschland GmbH), Nicolas Clasen, Management Consultant (digicas – digital strategies) und Autor von “Der digitale Tsunami“, Stefanie Peters (Mitgründerin und Geschäftsführerin von enable2grow) - als Moderatorin der Veranstaltung
V.l.n.r.:
V.l.n.r.: Rita Bollig, Leitung Bastei Entertainment/Head of Bastei Entertainment (BASTEI LÜBBE AG), Prof. Dr. Peter Russo, Director and Founder INIT (EBS Business School), Johannes Nünning, VP Business Strategy (Telekom Deutschland GmbH), Nicolas Clasen, Management Consultant (digicas – digital strategies) und Autor von “Der digitale Tsunami“, Stefanie Peters (Mitgründerin und Geschäftsführerin von enable2grow) – als Moderatorin der Veranstaltung

Ein Überblick zu den Referenten/Innen unseres Podiums:

Der Ablauf des WdC20 Netzwerktreffens (Podiumsdiskussion und Networking-Empfang):

  • Start: 17:00 Uhr / Einlass: 16:30 Uhr
  • Begrüßung seitens Web de Cologne
  • Impuls-Statements der vier Referenten (je 5 Minuten)
  • Moderierte Podiumsdiskussion (ca. 30 Minuten)
  • Offene Frage-/Antwortrunde mit dem Publikum

Ab 18.00/18.15 Uhr wird das Networking in gewohnt gemütlicher Runde bei Kölsch & Co in der naheliegenden „Networking Area“ innerhalb der Kirche fortgesetzt (Einlass mit Gästeliste).

Die Teilnahme an der WdC20 Podiumsdiskussion mit anschließendem Empfang ist für WdC Mitglieder kostenfrei – nach vorheriger Anmeldung inkl. Signatur bis zum 15. Mai 2014 an cdb@webdecologne.de. Weitere Gäste erhalten Zutritt mit einem regulären Interactive Cologne Veranstaltungsticket (Link zum Ticket-Shop).

Über weitere Details werden wir Sie hier auf der Webseite, per Newsletter, auf Facebook und Twitter informieren. Wir würden uns freuen, Sie im diesem feierlichen Rahmen im Mai begrüßen zu dürfen.

 

Über die Interactive Cologne
Vom 19. bis 25. Mai 2014 findet die größte Digital-Festivalwoche des Rheinlands statt. Nach dem Erfolg und rund 3.000 Teilnehmern in 2013, bietet die kommende INTERACTIVE COLOGNE 2014 ein noch vielfältigeres Programm für Designer, Denker, Entwickler, Unternehmer, Startups und Investoren.

Auf der Agenda steht ein dreitägiger Kongress zu den Themen „Digital Media“, „Digital Society“, „Digital Economy“, „Mobility“ und „Startups & Entrepreneurship“ – umrahmt von attraktiven Satelliten-Events, Workshops, Startup-Coachings sowie einem Hackathon (Interactive Developers) und Unterhaltungsprogramm am Abend. Auch die Veranstaltungsorte sind erstrangig: Im Mittelpunkt steht die Trinitatiskirche im Herzen Kölns, zudem u.a. das Design Quartier Ehrenfeld (DQE), der Inkubator STARTPLATZ im MediaPark, die wohngemeinschaft und der stadtgarten für Networkings und Parties am Abend – um nur einige der Highlights zu nennen.