WdC Morning Talk mit Daniel Attallah & Dr. Manfred Janssen

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter

Im Zwei-Wochen-Rythmus findet der WdC Morning Talk statt. Der Morning Talk ist ein kurzes Networking Format von 30 Minuten Dauer. Er bietet wöchentlich die Möglichkeit der Diskussion und des Austauschs mit führenden Branchenvertretern.

Jetzt anmelden und Zoom-Meeting beitreten: https://us02web.zoom.us/j/86223458780

Der nächste WdC Morning Talk findet am 17. Juni mit

Daniel Attallah

(Vorstandsmitglied Web de Cologne, Gründer & CEO Pixum)

Daniel Attallah hat mehr als 12 Jahre Erfahrung bei Gründung, Aufbau und Exit erfolgreicher E-Commerce Unternehmen. Er gründete Pixum – Europas führenden Online Fotoservice. Als CEO und Geschäftsführer entwickelte er Pixum von 3 Gründern zu mehr als 100 Angestellten mit über 40 Mio. € Umsatz in 2012. Er baute das Marketing-Team auf, führte mehrere Akquisitionen durch und managte den Roll-Out von Pixum in 8 weitere EU-Länder. Frühere Erfahrungen sammelte er als Director Sales bei Bay-Networks/Nortel Networks, VP European Sales & Marketing bei Enterprise Communications und als Director Sales West-Germany bei Computacenter, wo er u.a. die Akquisition und Integration eines Deutschen PC-Händlers in die Computacenter-Gruppe leitete. Davor sammelte Daniel Attallah 10 Jahre Erfahrung als Techniker, Systemingenieur, Berater, Key-Account Manager, Sales-Manager und Sales-Director bei CompuNet. Mit Pixum erhielt Daniel Attallah im Jahr 2007 den Deloitte Technology Fast 50 Germany Award sowie den Deloitte Technology Fast 500 EMEA Award / Stellar Performers, als Gründer und CEO eines der 50/500 schnellst wachsenden Technologieunternehmen in Deutschland/Europa. Daniel Attallah studierte Elektrotechnik in Köln und erhielt als Systemingenieur bei CompuNet im Jahr 1989 eine offizielle Auszeichnung der IBM als “Bester System-Ingenieur Deutschlands“.

&

Dr. Manfred Janssen

(KölnBusiness Wirtschaftsförderung)

Seit 1. April 2019 zeichnet Dr. Manfred Janssen als Geschäftsführer der KölnBusiness Wirtschaftsförderungs-GmbH verantwortlich. Die Gesellschaft nahm am 1. Februar ihre Arbeit auf. Zuvor wirkte Janssen seit 2008 als Geschäftsführer der Entwicklungs- und Wirtschaftsförderungsgesellschaft für Rheine mbH (EWG). In dieser Funktion leitete er unter anderem das Standort- und Stadtmarketing. Nach seiner Promotion im Jahr 1999 war der 47-Jährige knapp zehn Jahre als Unternehmensberater und Geschäftsführer einer interkommunalen Gesellschaft mit Aufgaben der Wirtschaftsförderung, Standortentwicklung und des Clustermanagements tätig.

statt.

Das Setup:

Der Morning Talk wird immer von einem WdC Vorstandsmitglied moderiert und es gibt einen bekannten Vertreter aus der Branche als Gast. Der Gast wird durch den Moderator vorgestellt und der Gast hat die Möglichkeit sich und sein Unternehmen vorzustellen. Im Anschluss diskutieren Moderator und Gast über aktuelle Themen (idealerweise mit Bezug zum Business des Gastes). Die Gäste haben die Möglichkeit sich per Chat an der Diskussion zu beteiligen.

Die Teilnehmer:

Die Teilnehmer werden über die Medienkanäle des WdC angesprochen und müssen sich über die Eventbrite Plattform anmelden. Mit der Anmeldung erhalten Sie einen Zoom-Link mit dem sie am Morning Talk teilnehmen können.

Der Ablauf:

9:00 Begrüßung durch den Moderator

9:05 Vorstellung und Selbstpräsentation des Gastes

9:10 Beginn Interview/Talk

9:20 Beginn Q&A mit Publikum

9:30 Verabschiedung durch den Moderator mit Hinweis auf den nächsten Talk