Die Struktur des Web de Cologne e.V. ist schlank und transparent. Das Ergebnis ist eine pragmatische Organisationsform, die nicht mit Selbstverwaltung überlastet ist, sondern für die Umsetzung der Interessen der Mitglieder eintritt.

 

Vorstand im Web de Cologne e.V.

Der Vorstand des Web de Cologne e.V. wurde in der Gründungsveranstaltung gemäß Satzung für die Dauer von zwei Jahren gewählt (Stand: 10. April 2014)

Funktion Name Unternehmen
Sprecher des Vorstands Joachim Vranken upmarket sowie Unternehmer und Berater für digitales Wachstum
Stellv. Sprecher des Vorstands Marco Zingler denkwerk
Stellv. Sprecher des Vorstands Daniel Attallah Pixum
Vorstand Prof. Dr. Richard C. Geibel Hochschule Fresenius
Vorstand Björn Schmidt DuMont Mediengruppe
Vorstand Frank Schneider dmexco
Vorstand Marc Schröder RTL Interactive GmbH
Vorstand Olav A. Waschkies Publicis Pixelpark Köln


> Die Detailprofile der einzelnen Vorstandsmitglieder im Web de Cologne e.V. sind hier auf der Webseite abrufbar.

 

Beirat im Web de Cologne e.V.

Funktion
Name
Unternehmen
Beirat                                                                   Jörg Binnenbrücker                
Capnamic Ventures
Beirat Ibrahim Evsan Social Trademarks
Beirat Marco Junk
Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW)
Beirat Ulf C. Reichardt Industrie und Handelskammer zu Köln (IHK Köln)
Beirat Harald A. Summa eco – Verband der deutschen Internetwirtschaft e.V.

> Die Detailprofile der einzelnen Beiratsmitglieder im Web de Cologne e.V. sind hier auf der Webseite abrufbar.

 

Geschäftsstelle

Die Verwaltung und Organisation des Web de Cologne e.V. wird von der Geschäftsstelle durchgeführt. Sie steht Ihnen für Anfragen jeglicher Art zur Verfügung.

 

Mitglieder

Die Mitglieder des Web de Cologne e.V. sind Unternehmen der Internetbranche: Ihre Produkte, Dienstleistungen, Themen und Geschäftsbereiche werden beispielsweise bezeichnet als:

  • Online- und Internet-Marketing
  • Agenturen
  • Online- und Internet-Service
  • E-Commerce
  • Social Media
  • Games
  • Development und Vertrieb
  • Browsergames
  • E-Sport
  • Infrastruktur
  • Software
  • Breitband und Netzzugang
  • Hosting
  • Hardware
  • Aus- und Weiterbildung
  • Hochschulen
  • Standortmarketing
  • Wettbewerb und strategische Ausrichtung
  • Ansiedlung
  • Start-Ups
  • Förderung

Darüber hinaus zählen auch Netzwerkpartner zu den wichtigen Multiplikatoren des Vereins.

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone