Nach einer kurzen Sommerpause sind wir wieder zurück und freuen uns auf den nächsten WdC Morning Talk .

Im Zwei-Wochen-Rythmus findet der WdC Morning Talk statt. Der Morning Talk ist ein kurzes Networking Format von 30 Minuten Dauer. Er bietet wöchentlich die Möglichkeit der Diskussion und des Austauschs mit führenden Branchenvertretern.

Der nächste WdC Morning Talk findet am 12. August mit Olav A. Waschkies & Tobias Kaufmann statt.

Die zwei führenden Branchenvertreter werden über spannende und aktuelle Themen diskutieren, welche den 1. FC Köln in der aktuellen Situation betrifft:

– Welche Folgen und Auswirkungen hat die Corona-Krise für den Spielbetrieb im Fußball?

– Der sportliche Lockdown hat die wirtschaftliche Existenz der Bundesliga massiv bedroht: Welche Auswirkungen hat die Pandemie auf den Start der Bundesliga-Saison am 18. September 2020?

– Wohin führt der Weg des 1. FC Köln in der kommenden Saison?

Olav A. Waschkies

(Vorstandsmitglied Web de Cologne, Managing Director Publicis Pixelpark)

Olav A. Waschkies baute als Director Strategic Marketing & Mobile Internet für den Geschäftsbereich Agentur der Pixelpark AG ab 2005 die Mobile-Kompetenz auf. Von 2011 bis 2017 leitete er als Managing Director die Unit E-Commerce & Marketing am Kölner Standort. Seit 2018 leitet er zusammen mit Stefan Schopp den Standort Köln.

Die Schwerpunkte seiner dortigen Tätigkeiten liegen in E-Commerce & Marketing, Mobile und Healthcare für Kunden wie DocMorris, ROLLER, Sanofi, GROHE, Mubea. Neben seiner Arbeit für Digitas Pixelpark ist Olav A. Waschkies Gründungsvorstand im Web de Cologne e. V.

&

Tobias Kaufmann

(Leiter Medien/Kommunikation bei 1. FC Köln GmbH & Co. KGaA)

Tobias Kaufmann ist Leiter Medien/Kommunikation bei 1. FC Köln GmbH & Co. KGaA.

Der 1. FC Köln steht permanent im Medien-Fokus mit rund 1,5 Milliarden Kontakten im Jahr.

Vier teils überregional erscheinende Tageszeitungen sowie TV- und Radiosender berichten täglich. Mit starken eigenen Medien und seiner Präsenz in allen wichtigen sozialen Netzwerken hat sich die Marke #effzeh als Vorreiter in Sachen Fan- und Kunden-Kommunikation etabliert. Für seine multimediale, innovative Kommunikationsstrategie hat der 1. FC Köln zahlreiche Preise gewonnen.

statt.

Das Setup:

Der Morning Talk wird immer von einem WdC Vorstandsmitglied moderiert und es gibt einen bekannten Vertreter aus der Branche als Gast. Der Gast wird durch den Moderator vorgestellt und der Gast hat die Möglichkeit sich und sein Unternehmen vorzustellen. Im Anschluss diskutieren Moderator und Gast über aktuelle Themen (idealerweise mit Bezug zum Business des Gastes). Die Gäste haben die Möglichkeit sich per Chat an der Diskussion zu beteiligen.

Die Teilnehmer:

Die Teilnehmer werden über die Medienkanäle des WdC angesprochen und müssen sich über die Eventbrite Plattform anmelden. Mit der Anmeldung erhalten Sie einen Zoom-Link mit dem sie am Morning Talk teilnehmen können.

Der Ablauf:

9:00 Begrüßung durch den Moderator

9:05 Vorstellung und Selbstpräsentation des Gastes

9:10 Beginn Interview/Talk

9:20 Beginn Q&A mit Publikum

9:30 Verabschiedung durch den Moderator mit Hinweis auf den nächsten Talk

Über Web de Cologne e.V.:

Der Verein Web de Cologne ist das große Netzwerk der Digitalwirtschaft im Rheinland und seit 2008 aktiv. Web de Cologne hat aktuell über 110 Mitgliedsunternehmen von denen 41% dem Mittelstand angehören weitere 37% sind Startups und 13% sind Großunternehmen.

Über die Jahre hat Web de Cologne ein großes Netzwerk über seine eigene Mitgliedschaft hinaus aufgebaut und führt jährlich bis zu 30 Veranstaltungen zu allen Aspekten der digitalen Transformation durch.

Zoom-Meeting am 12. August um 09:00 Uhr beitreten:

https://us02web.zoom.us/j/84347335529

Meeting-ID: 843 4733 5529