Wann:
9. Oktober 2019 um 09:00 – 11:30
2019-10-09T09:00:00+02:00
2019-10-09T11:30:00+02:00
Wo:
WeWork
Friesenplatz 4
Preis:
Kostenlos

Am 09. Oktober findet das Startup Breakfast im neuen Coworking-Bereich von WeWork in Köln statt.

WeWork ist ein US-amerikanisches Unternehmen, das Büroflächen und Shared Workspaces für Selbständige und Unternehmen anbietet. In Deutschland betreibt das Unternehmen Standorte in Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln und München; weltweit bestehen 2019 über 650 Standorte.

Vernetze Dich mit der Startup-Community bei diesem energiereichen Frühstücks-Networkingformat – powered by Web de Cologne e.V. und in Zusammenarbeit mit tollen Partnern.

Beim Startup Breakfast hast Du die Möglichkeit, Deine Fragen zu stellen, dich auszutauschen und spannende Kontakte zu knüpfen.

Neben dem Networking freuen wir uns wieder auf zwei spannende Gründerstories, welche mit Leidenschaft von ihren Fehltritten und Meisterleistungen erzählen:

Michael Baßler, CMO, getbaff

Nach seinem Master of Business & Engineering, absolvierte Michael Baßler seine Promotion in Corporate Finance an der WHU und war Dozent für Entrepreneurship & Online Marketing. Nach zwei Jahren als Automotive Projektleiter, sowie zwei Jahren im  Fondsmanagement der Deutschen Bank (DWS), gründete Michael fünf Tech-Startups und eins in der Gastronomie, bevor er mit getbaff durchstartete. getbaff verwandelt analoge Flächen wie Verpackungen, Zeitungen oder Plakatwände in digitale Video Bildschirme.

 

 

 

&

tba.

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone