WdC26 - Teaser
Am Donnerstagabend, 26. November 2015, versammelt Web de Cologne e.V. zum 26. Mal EntscheiderInnen der digitalen Wirtschaft zu einem zukunftsrelevanten Digitalthema an einem besonderen Ort – so begrüßt uns dieses Mal die Digitalagentur DigitasLBi ab 19:00 Uhr in ihren exklusiven Räumlichkeiten über den Dächern Kölns. Wir bedanken uns beim Gastgeber für diese Möglichkeit!

Wir möchten Sie hiermit herzlich zu einem impulsreichen Netzwerkabend mit Experten-Diskussion einladen – das Thema lautet:

„Das Internet der Dinge – neue Wege zur Erfolgssteigerung von Unternehmen und Relevanz für die (Internet-)Wirtschaft“

Das Internet der Dinge – auch Internet of Things (kurz „IoT“) genannt – ist bereits heute einer der wichtigsten Treiber für Unternehmen in der digitalen Wirtschaft. So realisierte Forrester Research in 2014 im Auftrag von Zebra Technologies eine Studie mit dem spannenden Ergebnis, dass IoT für 80 Prozent der insgesamt 600 befragten IT-Entscheider die „wichtigste Tech-Initiative“ des gesamten Jahrzehnts darstelle (Quelle: blog.wiwo.de). Achim Himmelreich bezeichnet IoT in seinem Beitrag sogar als „größten Innovationsschub seit der Erfindung des World Wide Web“.

Wir möchten gemeinsam mit Top-Experten und Ihnen über die Relevanz von IoT für Unternehmen und die (digitale Wirtschaft) diskutieren. Denn: Durch die komplexen Vernetzungs- und Nutzungsmöglichkeiten von Echtzeit-Daten eröffnen sich Marktteilnehmern wertvolle Einblicke, die wiederum Wettbewerbsvorteile steigern können. Doch wie kann das „Internet de Dinge“ tatsächlich interne Prozesse, die Effizienz von Unternehmen und Nutzungserlebnisse für Kunden verbessern? Wir freuen uns auf spannende Impulse und einen austauschreichen Netzwerkabend!

Veranstaltungsdaten in der Übersicht

  • Termin: Donnerstag, 26. November 2015
  • Ort: DigitasLBi AG (Hansaring 97, 50670 Köln)
  • Zeit: Einlass mit Gästeliste um 19:00 / Begrüßung und Start der Diskussion ca. 19.30 Uhr, anschließendes Networking bei Kölsch & Co.

 

Wir freuen uns auf Top-Referenten, ihre Impulsvorträge und Diskussion – dazu gehören:

Dr. Thomas Goette, Geschäftsführer GreenPocket

 Dr. Thomas Goette
Dr. Thomas Goette ist CEO von GreenPocket, einem der international führenden Spezialisten für Smart Meter- und Smart Home-Software. Als Experte für die Energie- und Internetwirtschaft tritt er regelmäßig in den Fachmedien und auf nationalen und internationalen Fachveranstaltungen auf. 2012 wurde er von der Wirtschaftwoche und Daimler unter die 100 wichtigsten Online-Trendsetter in Deutschland gewählt. Vor seiner Tätigkeit bei GreenPocket gründete Thomas Goette ein Social Media-Startup und baute dieses auf. Davor war er über 13 Jahre als Partner bei den Beratungsgesellschaften Oliver Wyman (2006-2007), Diamond Cluster (2001-2006) und Roland Berger Strategy (1993-2000) tätig. Während dieser Zeit hat er weltweit den Aufbau von Mobilfunkunternehmen begleitet sowie Breitbandstrategien für DSL- und Kabelanbieter entwickelt und umgesetzt. Dr. Thomas Goette hat an der Universität Göttingen Betriebswirtschaftslehre studiert und im Bereich Marketing und Handel über „Standortpolitik internationaler Unternehmen“ promoviert.

Achim Himmelreich, Partner bei Mücke Sturm und Company

 Achim Himmelreich
Achim Himmelreich ist Partner bei Mücke Sturm und Company. Seit zwei Jahrzehnten beschäftigt er sich mit den Fragestellungen der Digitalisierung und unterstützt Unternehmen aus zahlreichen Branchen bei der Digitalen Transformation. Darüber hinaus ist er Vizepräsident im Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) und Autor zahlreicher Fachartikel.

Passend zum Thema sein Beitrag zu „Internet of Things – Willkommen im größten Innovationsschub seit der Erfindung des World Wide Web“.

 

Svenja Teichmann, Geschäftsführerin crowdmedia (als Moderatorin des Abends)

 Svenja Teichmann
Svenja Teichmann ist als Gründerin und Geschäftsführerin der crowdmedia GmbH tätig – Beratungsagentur für Social Media- und Content-Marketing. Zu Ihren Tätigkeiten zählen neben der Beratung und des Agenturgeschäfts, Engagements als Trainerin, Speakerin sowie Moderatorin. Ihre Schwerpunktthemen sind in der digitalen Welt zu finden. Bei crowdmedia berät und sie Unternehmen im B2C- und B2B-Bereich bei Fragestellungen rund um digitale Strategien mit Fokus auf Online-Marketing, Social Media & Content Marketing. Darüber hinaus trainiert sie Mitarbeiter & Führungskräfte von Unternehmen bei Fragestellungen rund um die Digitale Transformation, Digital Leadership oder anderen fachlichen Online-Disziplinen.

 

Jetzt exklusiven Platz sichern! (Hinweise zur Anmeldung)

  • Web de Cologne e.V. Mitglieder können sich kostenfrei über das unten stehende Online-Anmeldeformular anmelden
  • Auch Nicht-Mitglieder bzw. weitere Entscheider/Innen sind willkommen und es besteht die Möglichkeit, limitierte Tickets (49,-€ p.P.) weiter unten auf der Seite zu bestellen

Tickets für Nicht-Mitglieder (limitierte Anzahl)

Networking-Event – Online Event Management mit der Ticketing-Lösung von XING EVENTS

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone